Filter

Höhepunkte - Fasching 2018

fasching2018 collage

Am 9. Februar 2018 fand im Vereinshaus des Herschdurfer Karnevalsvereins die Faschingsfeier der Grundschule Mittelherwigsdorf statt. Von 14 bis 16 Uhr durften wir in unseren Kostümen toben, tanzen und spielen. Es gab für uns dort leckere Süßigkeiten, tolle Musik, lustige Spiele und wir machten eine Polonaise. Für die Kinder mit den besten Kostümen (eine Piratin, ein Igel, Robin Hood, ein Frosch und ein Astronaut) gab es dann sogar noch ein Geschenk.

Die Grundschule und der Hort bedanken sich herzlich beim Herschdurfer Karnevalverein für die schöne Faschingsfeier.

geschrieben von Rieke Urban und Lia Kriegel

Höhepunkte - Weihnachten 2017

weihnachtssingen 2017

Was wäre Weihnachten ohne Geschenke?

Mit einem überwältigenden Ergebnis beteiligten sich unsere Schüler und Eltern zum ersten Mal an einer Geschenkaktion für polnische Waisenkinder.
Vielen Dank für die tolle Unterstützung und die liebevoll gepackten Päckchen, welche viele Kinderaugen zu Weihnachten zum Leuchten bringen werden.

--

Ein besonderer Stern

Die gesamte Adventszeit leuchtete der selbst gestaltete Herrnhuter Stern in unserem Hausflur. Die Kinder bemalten jeweils eine einzelne Zacke, die nun zusammen den Mittelherwigsdorfer Schulstern bilden.

--

Das Weihnachtssingen am 6. Dezember 2017

"Alle Jahr wieder" - so fand auch in diesem Jahr der Weihnachtsprojekttag und anschließend das Weihnachtssingen statt.
Dieser Tag ist immer etwas Besonderes für alle Kinder, Lehrer, Erzieherinnen und auch für die Eltern beim Weihnachtsmarkt und beim Weihnachtssingen.

--

Wir möchten uns auf diesem Wege bei der Gärtnerei der Familie Neumann ganz herzlich für den gesponserten Weihnachtsbaum bedanken.
Der wunderschöne Baum erfreute ab dem 1. Advent alle Kinder, Lehrer, Erzieher und Mitarbeiter der Schule und brachte weihnachtlichen Glanz in unser Schulhaus.

Nochmals vielen Dank.
Das Team der Grundschule Mittelherwigsdorf

Höhepunkte - Triathlon 2014

triathlon2014 collage mittel

Triathlon am Olbersdorfer See

 

Das diesjährige Schulsportfest der Grundschule Mitelherwigsdorf war ein ganz besonderes. Es wurde von allen Schülerinnen und Schüler ein Triathlon am Olbersdorfer See durchgeführt.Nach langen Vorbereitungen, Elternabenden, Ortsbesichtigungen und vielen Gesprächen war es am 27. Juni 2014 endlich soweit. Gegen 6:30 Uhr waren bereits die ersten Helfer am Olbersdorfer See zugegen und steckten die Strecke ab, bauten einen großen Wechselgarten auf und lieferten die Fahrräder und Roller für alle Kinder an. Gegen 8:00 Uhr trafen die Kinder mit dem Bus von der Schule ein. Alles war fertig und die Wettkämpfe konnten beginnen. Nach der Einteilung in die verschiedenen Startgruppen, zogen sich alle Kinder um. Die Mädchen der 4. Klasse führten nach der Erkennungsmelodie für diesen Tag „Pippi Langstrumpf“ eine Erwärmung für alle durch. Dann ging es für die erste Gruppe an den Start. Die Seepferdchen der Klasse 1 rannten aus bauchtiefem Wasser los, über den Strand zum Wechselgarten. Dort mussten sie sich ganz schnell abtrocknen und anziehen. Weiter ging es auf eine Runde mit dem Roller und danach noch eine Runde rennen. Bald waren die ersten Kinder unter den Anfeuerungsrufen der übrigen Kinder im Ziel. Dort bekamen sie gleich etwas zu trinken, Traubenzucker und Obst. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging die nächste Gruppe an den Start. Für „die Haie“ gab es dann eine Schwimmstrecke im See und der Roller wurde gegen das Fahrrad eingetauscht. Alle Kinder kamen ohne Verletzungen glücklich ins Ziel.Nach allen Wettkämpfen gab es natürlich eine Siegerehrung. Die Gewinner erhielten eine tolle Medaille und alle Kinder bekamen eine Urkunde. Ein kleiner Imbiss sorgte für einen gelungenen Abschluss dieses außergewöhnlichen Sportfestes. Silvana Kelz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen